Terminserie früher enden lassen

[MS-Outlook – alle Versionen] 

Wenn Sie eine Terminserie früher beendet ist als vorher angenommen, müssen die restlichen Termine im Kalender entfernt werden. Sie können diese entbehrlichen Termine einzeln löschen, aber müssen dabei jedes Mal den Dialog mit Outlook führen.

Das geht auch schneller und manchmal einfacher als man erst denkt.


Und so gehen Sie dafür vor:

  1. Klicken Sie doppelt auf Ihre Terminserie.
     
  2. Wählen Sie im Dialog die Option „Serie öffnen“ und klicken Sie auf „OK“.
     
  3. Klicken sie in der nun sichtbaren Symbol- bzw. Ribbonleiste auf „Serientyp“.
     
  4. Ändern Sie bei „Seriendauer“ das Datum bei „Endet am“ auf den Tag des letzten Termins.
     
  5. Klicken Sie auf „OK“.

.

Aus Outlook werden die überflüssigen Termine gelöscht, aber die vergangenen Daten bleiben erhalten.

.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Terminserie früher enden lassen

  1. funktioniert so wie beschrieben jedoch werden durchgeführte Änderungen bei bereits stattgefundenen Terminen wieder auf den Serientermin gesetzt und sind damit verloren

    Gefällt mir

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s