Vermeintlich gelöschte Outlook-Objekte wiederherstellen

[MS-Outlook – Versionen ab 2003]
[MS-Exchange – Versionen ab 2003] 

Wenn Sie z. B. Outlook 2003 zusammen mit z. B. Exchange 2003 benutzen, können Sie gelöschte E-Mails oder andere Elemente wiederherstellen. Auch wenn Sie diese nicht mehr im Ordner „Gelöschte Objekte“ vorfinden.

Dazu muss man wissen, dass Exchange die Dateien nur zum Löschen markiert. Nach einer bestimmten einstellbaren Zeit werden diese erst endgültig gelöscht.

[bis 2007]

Um die in Outlook gelöschten Dateien wiederherzustellen,

  1. gehen Sie in den Ordner „Gelöschte Dateien“ und klicken im Menü „Extras“ auf „Gelöschte Objekte wiederherstellen“.
     
  2. Hier können Sie die Objekte auswählen und oben auf Button „Wiederherstellen“ klicken.
     
  3. Jetzt stehen die Objekte wieder im Ordner „Gelöschte Objekte“ bereit.
     
    HINWEIS: Sollten Sie mit Outlook 2003 arbeiten, beachten Sie bitte auch diesen Support-Artikel vom Microsoft.

.

[ab 2010]

  1. Gehen Sie in den Ordner „Gelöschte Dateien“ und klicken im Register „Ordner“ auf „Gelöschte Elemente wiederherstellen“.
     
  2. Hier können Sie die Objekte auswählen und oben auf Button „Wiederherstellen“ klicken.
     
  3. Jetzt stehen die Objekte wieder im Ordner „Gelöschte Objekte“ bereit.

.

[Exchange]

Wenn Sie dem Exchange Server die Zeit vorgeben möchten, wie lange er die „gelöschten Daten“ aufbewahren soll, gehen Sie beim Server wie folgt vor:

  1. Klicken Sie beim Server auf „Start“, „Alle Programme“, „Microsoft Exchange“ und auf „System Manager“.
     
  2. Auf der linken Seite des Fensters klicken Sie auf „Server„, auf „Ihren Server“ und auf „Erste Speichergruppe“.
     
  3. Klicken Sie davor auf das „+“ und mit der rechten Maustaste auf „Postfachspeicher“.
     
  4. Über „Eigenschaften“ kommen Sie zu einem neuen Dialogfenster.
     
  5. Jetzt klicken Sie auf „Grenzwerte“ und im Bereich „Löscheinstellungen“ geben Sie bei „Gelöschte Ojekte aufbewahren für (Tage):“ die Tagesanzahl an, wie lange die in Outlook gelöschten Daten aufbewahrt werden sollen.

.

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! * Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking! * Commentaires-entrées de nature publicitaire (soi-disant SPAM) je vais supprimer sans demander! * Комментарии-записи рекламного характера (так называемый СПАМ) буду удалять не спрашивая!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s