Nicht mehr benötigte Updates löschen

[MS-Windows Server Update Services – alle Versionen]

Mit der Zeit werden die heruntergeladenen Update-Dateien viel Speicherplatz in Anspruch nehmen. Dabei sind auch Updates, die Sie auch gar nicht mehr benötigen.

Es ist dann an der Zeit den Server zu bereinigen.

[bis 2.x]

  1. Laden Sie das Tool „WSUS Diagnostic Tool“ bzw. „WSUS-Server Debug Tool“ herunter
     
  2. Markieren Sie im WSUS-Server die überflüssigen Updates als „Abgelehnt“.
     
  3. Gehen Sie in die „Eingabeaufforderung“ folgenden Befehl ein: „wsusdebugtool.exe /tool:purgeunneededfiles“

 .

[ab 3.x]

Bei dieser Version haben Sie es einfacher, hier ist die entsprechende Funktion schon integriert.

  1. Gehen Sie im WSUS links unter „Update Services“, auf „Ihren Server“ und dann auf „Optionen“.
     
  2. Auf der rechten Seite finden Sie „Assistent für die Serverbereinigung“.
     
  3. Wenn Sie darauf geklickt haben, öffent sich ein Assistent, der Sie weiter leitet.

.

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s