AutoTexte als Liste ausdrucken

[MS-Word – alle Versionen]

Mit der Zeit sammeln sich viele „AutoTexte“ an und man verliert schnell die Übersicht über die schon gespeicherten Textbausteine. Als Hilfe ist es in Word möglich die Textbausteine in einer Art von Liste ausdrucken zu lassen.

Im ersten Schritt rufen Sie den Druckdialog mit der Tastenkombination [Strg] und [P] auf. Im unteren linken Bereich des Fensters klicken Sie in der Drop-Down-Liste „Drucken“ den Eintrag „AutoText-Einträge“ oder „Bausteineinträge“ an und bestätigen den Dialog mit „OK“. Ab der Version 2010 wählen Sie im Abschnitt „Einstellungen“ den Eintrag „Autotext-Einträge“ und bestätigen den Dialog mit „Drucken“. Jetzt wird eine Liste der Textbausteine mit Angabe dessen Namen und seinem kompletten Inhalten gedruckt.

HINWEIS: Im Ausdruck werden grundsätzlich nur die selbstdefinierten Textbausteine ausgedruckt. Eine Ausnahme bildet hier Word 2007. In dieser Version werden zusätzlich auch die vordefinierten Bausteine („Schnellbausteine“) ausgedruckt.

Das kann dazu führen, dass bei der Version 2007 sehr viel Papier verbraucht wird, da man im Vorfeld nicht weiß, wie viel Platz die Schnellbausteine benötigen. Erschwerend kommt hinzu, dass man in 2007 die Autotexte nicht explizit für den Druck auswählen kann. Dies ist erst ab der Version 2010 wieder möglich.

Tipp: Um Papier zu sparen, empfiehlt es sich, den Ausdruck auf einen PDF-Drucker oder auf den  „Microsoft XPS Document Writer“ als Drucker auszuwählen. Die damit erzeugte PDF- oder XPS-Datei können Sie dann bei Bedarf immer am Bildschirm betrachten.

.

Advertisements

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s