Zum Inhalt springen

Alte oder neue WordArt-Objekte in Word 2010 nutzen

15. Oktober 2011

[MS-Word - Version 2010]

Wenn Sie die alten WordArt-Effekte aus den älteren Versionen gewohnt sind und diese einsetzen wollen, werden Sie feststellen, dass diese in der Version 2010 nicht mehr vorhanden sind. In der neuen Version sehen die WordArt-Objekte völlig anders aus.

Mit einem kleinen Trick können Sie trotzdem auf das alte WordArt zu greifen und in das Dokument einsetzen und formatieren.

Und das geht so:

  1. Speichern Sie das Dokument zunächst ab, in dem Sie über das Register “Datei” den Eintrag “Speichern unter” aufrufen und im gleichen Fenster bei “Dateityp” aus der Drop-Down-Liste den Eintrag “Word 97-2003-Format (DOC-Datei)” auswählen.
     
    HINWEIS: Haben Sie im Dokument schon neuere WordArt-Objekte eingebaut, sollten Sie das Dokument nicht in einem älteren Dateiformat abspeichern, da sonst die Formatierung der neueren Objekte verloren gehen.
     
  2. Wenn Sie jetzt über das Register “Einfügen” in der Gruppe “Text” auf “WordArt” zugreifen, stehen Ihnen die alten WordArt-Objekte zur Verfügung.

.

Wollen Sie in einem älteren Dokument  die neuen WordArt-Objekte nutzen, müssen Sie das Dokument erst in das 2010-DOCX-Format konvertieren:

  1. Öffnen Sie das betreffende alte Dokument und klicken Sie im Register “Datei” auf “Informationen”.
     
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Konvertieren” und bestätigen die nachfolgende Meldung mit “OK”.
     
  3. Speichern Sie dann das Dokument noch einmal im DOCX-Format von 2010 ab.

.

About these ads

From → MS-Word

Ein Kommentar
  1. Erik Permalink

    Danke für den Tipp

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 28 Followern an