Zahlenformat in Formel

[OO-Calc – alle Versionen] [LO-Calc – alle Versionen]
[MS-Excel – alle Versionen]

Nicht immer ist es in der Tabellenkalkulation möglich mit „benutzerdefinierten Formaten“ zu arbeiten. Gerade wenn Sie Werte mit „&“ kombinieren, bleiben die Zahlen in der Standardformatierung.

Das heißt beispielsweise, dass ein Datum durch diese Kombination nicht in der Form „TT.MM.JJ“ angezeigt wird, sondern als ganzer Zahlenwert, also statt „06.11.2011“ wird „40853“ angezeigt. Auch eine vorhandene Zahlenformatierung der Zelle auf „Datum“ bleibt ohne Wirkung. Mit einer Funktion können Sie dieses Problem umgehen.

Um diese Problem zu beseitigen ist die Funktion „=TEXT()“ sehr hilfreich.

Beispiel:

Sie möchten zwei Daten mit einander kombinieren und davon aus, das die Datumswerte in den Zellen „C10“ sowie „D10“ stehen. Es soll als Ergebnis “ vom 01.11.2011 bis 06.11.2011″ angezeigt werden.

Wenn Sie nun die folgende Gleichung eingeben,

=“vom “ & C10 & “ bis “ & D10

erhalten Sie beispielsweise als Ergebnis

vom 40847 bis 40853

Mit der Funktion „=TEXT()“ wird die Gleichung umgeschrieben und gleichzeitig das richtige Zahlenformat eingebaut.

Syntax: TEXT(Wert;Format)

So sollte dann die Gleichung aussehen und

=“vom “ & TEXT(C10;“TT.MM.JJJJ“) & “ bis “ & TEXT(D10;“TT.MM.JJJJ“)

damit lautet das sichtbare Ergebnis

vom 01.11.2011 bis 06.11.2011

.

Advertisements

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s