Sinnvolle Namen für E-Mail-Konten vergeben

[MS-Outlook – alle Versionen] [MS-Outlook Express – alle Versionen]
[Windows Mail] [Windows Live Mail]

Wird im Microsoft E-Mail-Client ein Konto eingerichtet, so wird für dessen Bezeichnung automatisch die Angabe des Posteingangsservers benutzt. Dies dient nicht gerade der Übersichtlichkeit in der E-Mail-Kontenliste.

Sie können aber jedem Konto einen eigenen Namen (z. B. „Einkauf“, „Privat“ oder „Hans“) vergeben, um in der Liste sofort zu sehen, um was für ein Konto es sich handelt.

Dafür gehen Sie wie folgt vor:

[Outlook Express] &
[Windows (Live) Mail]

  1. Klicken Sie im Menü „Extras“ auf den Eintrag „Konten“.
  2. Markieren Sie im Fenster „Internetkonten“ das entsprechende E-Mail-Konto und klicken Sie auf die Schaltfläche „Eigenschaften“.
  3. Im obersten Eingabefeld der Registerkarte „Allgemein“ ändern Sie den Eintrag auf die von Ihnen gewünschte Bezeichnung und bestätigen mit „OK“.

.

[bis Outlook 2003]

  1. Klicken Sie im Menü „Extras“ auf den Eintrag „E-Mail-Konten“, wählen Sie im Fenster „E-Mail-Konten“ die Option “ Vorhandene E-Mail-Konten anzeigen oder bearbeiten“ und klicken auf „Weiter“.
  2. Markieren Sie im neuen Fenster das entsprechende E-Mail-Konto und klicken Sie auf die Schaltfläche „Ändern“.
  3. Im nachfolgenden Dialogfenster wählen Sie die Schaltfläche „Weitere Einstellungen“.
  4. Im obersten Eingabefeld der Registerkarte „Allgemein“ ändern Sie den Eintrag auf die von Ihnen gewünschte Bezeichnung und bestätigen mit „OK“.

.

[nur Outlook 2007]

  1. Klicken Sie im Menü „Extras“ auf den Eintrag „Kontoeinstellungen“.
  2. Markieren Sie im neuen Fenster das entsprechende E-Mail-Konto und klicken Sie auf die Schaltfläche „Ändern“.
  3. Im nachfolgenden Dialogfenster wählen Sie die Schaltfläche „Weitere Einstellungen“.
  4. Im obersten Eingabefeld der Registerkarte „Allgemein“ ändern Sie den Eintrag auf die von Ihnen gewünschte Bezeichnung und bestätigen mit „OK“.

.

[ab Outlook 2010]

  1. Klicken Sie im Register „Datei“ auf den Eintrag „Informationen“ und klicken rechts auf „Kontoeinstellungen“.
  2. Markieren Sie im neuen Fenster das entsprechende E-Mail-Konto und klicken Sie auf die Schaltfläche „Ändern“.
  3. Im nachfolgenden Dialogfenster wählen Sie die Schaltfläche „Weitere Einstellungen“.
  4. Im obersten Eingabefeld der Registerkarte „Allgemein“ ändern Sie den Eintrag auf die von Ihnen gewünschte Bezeichnung und bestätigen mit „OK“.

.

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s