Zu viele Leerzeichen zwischen Sätzen und Wörtern anzeigen lassen

[MS-Word – alle Versionen]

Beim Schreiben von längeren Texten kann es schnell passieren, dass man zu viele Leerzeichen zwischen den Wörtern und Sätzen setzt.

In Word ist es möglich, dass Ihnen die zu viel gesetzten Leerzeichen mit einer grünen Wellenlinie angezeigt werden. Sie müssen dafür nur eine kleine Einstellung in den Optionen vornehmen.


Und so gehen Sie dafür vor:

[bis 2003]

  1. Klicken Sie im Menü „Extras“ auf den Eintrag „Optionen“ und wechseln auf die Registerkarte „Rechtschreibung und Grammatik“.
     
  2. Klicken Sie dann auf „Einstellungen“ und aktivieren die Option „Leerzeichen zwischen Wörtern oder Sätzen“.
     
  3. Bestätigen Sie jeweils mit „OK“.
     

.

[bis 2013]

  1. Klicken auf die „Office-Schaltfläche“ (2007) oder auf das Register „Datei“ (ab 2010) und dann auf „Word-Optionen“ (2007) oder „Optionen“ (ab 2010).
     
  2. Gehen Sie dann auf den Eintrag „Dokumentprüfung“.
     
  3. Klicken Sie dann auf „Einstellungen“ und aktivieren die Option „Leerzeichen zwischen Wörtern oder Sätzen“.
     
  4. Bestätigen Sie jeweils mit „OK“.

.

Advertisements

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s