Textzahlen in echte Zahlenwerte umwandeln

[MS-Excel – alle Versionen]

Beim Importieren von Daten passiert es schon mal, dass die Zahlenwerte nicht als solche von Excel erkannt werden, sondern sie als „Text“ eingepflegt werden. Die Zahlenwerte einfach nur „umzuformatieren“, um sie in Berechnungen zu verwenden, klappt in den meisten Fällen nicht.

Hier ist dann eine „Konvertierung“ notwendig. Danach erkennt Excel die Zahlenwerte richtig und kann sie bei den Berechnungen verarbeiten.

Um eine Konvertierung durchzuführen gibt es 2 Varianten.

1. Möglichkeit (Fehlerüberprüfung ist aktiviert):

Excel sollte die falsch erkannten Zahlenwerte mit einem grünen Fehlerindikator (oben links in der betreffenden Zelle)

  1. Markieren Sie die so gekennzeichneten Zellen.
  2. Wenn neben der ersten Zelle ein „Smarttag“ (mit einem Ausrufezeichen) erscheint, klicken Sie darauf und wählen Sie im Aufklappmenü „In eine Zahl umwandeln“ aus.

.

2. Möglichkeit (Fehlerüberprüfung ist deaktiviert)

Mit Hilfe der Funktion „Inhalte einfügen“ und einer einfachen Multiplikation lassen sich Zahlenwerte auch umwandeln.

[bis 2003]

  1. Geben Sie in einer freien Stelle eine „1“ ein und kopieren Sie diese mit Rechtsklick oder [Strg] und [C].
  2. Markieren Sie alle Zahlen, die falsch erkannt wurden.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den markierten Bereich und wählen im Kontextmenü „Zellen formatieren …“.
  4. Im folgenden Dialog-Fenster klicken Sie im Register „Zahlen“ auf die Kategorie „Standard“.
  5. Klicken Sie nun im Menü „Bearbeiten“ auf „Inhalte einfügen …“, aktivieren Sie im Abschnitt „Einfügen“ die Option „Werte“ und im Abschnitt „Vorgang“ die Option „Multiplizieren“.
  6. Bestätigen Sie mit „OK“ und Löschen die Zelle mit dem Inhalt „1″.

.

[ab 2007]

  1. Geben Sie in einer freien Stelle eine „1“ ein und kopieren Sie diese mit Rechtsklick oder [Strg] und [C].
  2. Markieren Sie alle Zahlen, die falsch erkannt wurden.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den markierten Bereich und wählen im Kontextmenü „Zellen formatieren …“.
  4. Im folgenden Dialog-Fenster klicken Sie im Register „Zahlen“ auf die Kategorie „Standard“.
  5. Klicken Sie nun im Register „Start“ in die Gruppe „Zwischenablage“ auf den kleinen Pfeil neben oder unter „Einfügen“ und wählen „Inhalte einfügen …“.
  6. Aktivieren Sie im Abschnitt „Einfügen“ die Option „Werte“ und im Abschnitt „Vorgang“ die Option „Multiplizieren“.
  7. Bestätigen Sie mit „OK“ und Löschen die Zelle mit dem Inhalt „1″.

Mit diesen Methoden sind die als „Text“ erkannten Zahlenwerte in echte „Zahlen“ umgewandelt.

.

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s