Outlook als Standardprogramm einrichten

[MS-Outlook – alle Versionen]

Wenn man experimentierfreudig ist, wechselt man schon hin und wieder das E-Mail-Programm. Wenn man nun nach Outlook zurückkehren will, öffnet sich nicht unbedingt wieder Outlook, wenn sie auf eine E-Mail-Adresse klicken.

Mit einer kleinen Einstellung wird Outlook wieder das Standardprogramm für Ihre E-Mail, Kontakte und Kalendereinträge.

Nehmen Sie folgende Einstellungen vor:

[bis 2007]

  1. Klicken Sie im Menü „Extras“ auf „Optionen“ und aktivieren auf dem Registerblatt „Weitere“ die Option „Outlook als Standardprogramm für E-Mail, Kontakte und Kalender einrichten“.
  2. Bestätigen Sie mit „OK“ und starten Sie das Programm Outlook neu.

.

[ab 2010]

  1. Klicken Sie auf das Register „Datei“ auf „Optionen“ und anschließend auf die Kategorie „Allgemein“.
  2. Aktivieren Sie die Option „Outlook als Standardprogramm für E-Mail, Kontakte und Kalender einrichten“.
  3. Bestätigen Sie mit „OK“ und Starten Sie das Programm Outlook neu.

.

HINWEIS: Überprüfen Sie in den anderen E-Mail-Programmen, ob diese auch so eine Einstellung besitzen. Diese müssen Sie dort deaktivieren, sonst drehen Sie sich im Kreis.

.

Advertisements

2 Kommentare zu “Outlook als Standardprogramm einrichten

    • Vielleicht kann Windows nichts mit der Einstellung anfangen. Versuchen sie mal folgenden Weg:
      Systemsteuerung“ – „Standardprogramme“ – „Standardprogramme festlegen“ oder „Systemsteuerung“ – „Programme“ – „Standardprogramme“ – „Standardprogramme festlegen
      Markieren Sie im neuen Fenster links „Outlook“ und klicken Sie auf „Diesen Programm als Standard festgelegen„.

      Gefällt mir

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s