Eingabe ersetzt die Markierung nicht

[MS-Word – alle Versionen]

In der Standardeinstellung sollte es so sein, dass ein markierter Text bei der Eingabe durch einen neuen Text ersetzt wird. Hin und wieder kommt es vor, dass der neue Text den alten nur ergänzt statt ihn gleichzeitig zu löschen. Gleiches, wenn Sie versuchen einen markierten Text mit der [Leertaste] zu löschen.

Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich im Überschreib- oder Einfügemodus befinden. Wenn das der Fall ist, wurde eine Einstellung in den Word-Optionen verstellt. Mit wenigen Mausklicks ist dieses Problem wieder behoben.


Und so ändern Sie die Einstellung:

[bis 2003]

  1. Klicken Sie im Menü „Extras“ auf den Eintrag „Optionen“ und wechseln Sie auf die Registerkarte „Bearbeiten„.
  2. Aktivieren Sie die obere Option „Eingabe ersetzt Auswahl„.
  3. Bestätigen Sie mit „OK„.

.

[ab 2007]

  1. Klicken Sie aus die „Office-Schaltfläche“ (2007) oder auf die Registerkarte „Datei“ (2010) und wählen den Eintrag „(Word-)Optionen„.
  2. Klicken Sie im nächsten Schritt auf die Kategorie „Erweitert“ und aktivieren Sie die obere Option „Eingabe ersetzt Auswahl„.
  3. Bestätigen Sie mit „OK„.

.

Advertisements

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s