Benutzerdefinierte Ansichten zurücksetzen

[MS-Outlook – alle Versionen]

Sollten Sie mal mit ihren selbstgetätigten Einstellungen nicht mehr zufrieden sein und alle Ordneransichten auf die Standardwerte zurücksetzen wollen, so brauchen Sie hierfür nicht jeden einzelnen Ordner zurückstellen.

Es gibt eine Möglichkeit dieses von Outlook selbst ausführen zu lassen.

Sie müssen Outlook nur mit einem zusätzlichen Parameter starten.

  1. Klicken Sie auf „Start“ und auf „Ausführen“ (Alternativ: [WIN] und [R]).
     
  2. Bei „Öffnen“ geben Sie den Befehl „outlook.exe /cleanviews“ ein.
     
  3. Bestätigen Sie mit „OK“.

.

Der Neustart von Outlook wird jetzt etwas länger dauern, weil das Programm alle benutzerdefinierte Ansichten löscht und durch die Standardwerte ersetzt.

.

Advertisements

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s