Farbe der Textmarkierung verändern

[MS-Word – Versionen ab 2007]

In den neueren Versionen wird bei einer Markierung der Text standardmäßig mit einer hellblauen Farbe hinterlegt. Dies ist bei einer hellen Umgebung oder bei kontrastarmen Monitordarstellungen nur schwer erkennbar.

Mit einem Eingriff in die Registry können Sie die Farbe der Textmarkierung wieder auf die althergebrachte Farbe einstellen. Das heißt beispielsweise, dass schwarz geschriebener Text bei der Markierung in weiß invertiert und der Hintergrund in schwarz hinterlegt wird.

Um die Markierungsfarbe zu ändern gehen Sie wie folgt vor:

  1. Schließen Sie Word, wenn das Programm noch aktiv ist.
  2. Benutzen Sie die Tastenkombination [WIN] sowie [R] und geben im Feld „Öffnen“ den Befehl „regedit“ ein.
  3. Suchen Sie links im Pfad „HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\“XY“\Word\“ den Ordner „Options“ und klicken Sie darauf.

    XY“ steht für die Versionsnummer des benutzten MS-Office:

    Version 2007 2010 2013 2016
    XY“ 12.0 14.0 15.0 16.0

     

  4. Im rechten Fensterausschnitt klicken Sie mit der rechten Maustaste hinein und wählen im Kontextmenü „Neu“ und dann „DWORD-Wert“.
  5. Geben Sie dem neuen „DWORD„-Wert den Namen „NoTranslucentSelection“ und nach einem Doppelklick darauf den Inhalt „1″.
  6. Nach dem Schließen des Registry-Fensters wird die Markierung in schwarz statt in hellblau erfolgen.

.

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s