Langen Gedankenstrich manuel erzeugen

[MS-Word – alle Versionen]

Schreiben Sie in Word einen Text mit Gedankenstrich und setzen dabei vor und hinter dem Strich ein Leerzeichen, so entsteht nach dem Betätigen der [Enter]-Taste am Ende des Absatzes automatisch ein langer Gedankenstrich.

Wenn Sie diesen Strich öfter benötigen, aber dafür nicht unbedingt mit Leerzeichen arbeiten wollen können Sie diesen auch erzwingen. Benutzen Sie dazu die Tastenkombination [Strg] und [-]. Wichtig dabei ist, dass Sie das Minuszeichen aus dem Ziffernblock und nicht aus der alphanumerischen Tastatur verwenden!

.

2 thoughts on “Langen Gedankenstrich manuel erzeugen

  1. Hallo! Ich nutze Word 2013 und bei mir funktionieren leider keine ihrer Vorschläge. Mein Laptop verfügt außerdem ausschließlich über eine alphanummerische Tastatur. Gibt es da eine Alternative?

    Vielen Dank!

    Gefällt mir

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s