Der Duplexdruck und seine Tücken

[Hardware – Drucker]
[MS-Excel – alle Versionen]

Der beidseitige Ausdruck („Duplexdruck“) ist bei vielen Druckern schon möglich und setzt voraus, dass auch die Treiberoption aktiviert ist. Doch es gibt auch Tücken, die sehr häufig beispielsweise beim Druck von Excel-Tabellen auftauchen.

Um den Duplexdruck zu aktivieren, müssen Sie den Druckvorgang in Ihrem Programm starten (hilfsweise mit [Strg] und [P]) und auf die Schaltfläche „Eigenschaften“ klicken. Je nach Druckerart sind die Einstellmöglichkeiten anders angeordnet. In den gerätespezifischen Angabe müssen Sie die Option „Duplex“, „Beidseitig“, „Zweiseitig“ oder ähnliches suchen und aktivieren.

Doch die Tücke liegt meist im Detail. Drucken Sie beispielsweise Excel-Tabellen im Gruppenmodus aus, so kann es passieren, dass auf einige Tabellenblätter nicht das Duplexverfahren angewandt wird.

Im Gruppenmodus wird oft die Duplexoption nicht auf alle angewählten Tabellenblätter übertragen. Soll heißen, Sie müssen eventuell bei allen Blättern der Gruppe die Duplexoption einzeln einstellen, ohne einen Druckauftrag zu erteilen. Denken Sie daran vorher den Gruppenmodus abzuschalten. Danach können Sie dann den Druckauftrag erteilen und alle angewählten Tabellenblätter werden beidseitig ausgedruckt.

.

Advertisements

3 Kommentare zu “Der Duplexdruck und seine Tücken

  1. Vielen Dank für die Hilfe. Leider hat es bei mir noch immer nicht funktioniert. Durch Zufall habe ich die dpi-Einstellung in den beiden Blättern angeglichen und dann hat es nach deinem Plan funktioniert. Da soll mal einer drauf kommen..

    Gefällt mir

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s