Benutzerdefinierte Seitennummerierung

[MS-Excel – alle Versionen]

Hin und wieder ist es notwendig, die Seitennummerierung der Tabellenblätter in Excel nicht mit der „1“ beginnen zu lassen, sondern beispielsweise bei „3“. Mit einer kleinen Ergänzung in der Benutzerdefinierten Kopf- oder Fußzeile ist dies schnell bewerkstelligt.

Wenn Sie das Dialogfenster für die „Kopf- und Fußzeile“ aufgerufen haben und klicken Sie auf die Schaltfläche „Benutzerdefinierte Kopfzeile“ oder „Benutzerdefinierte Fußzeile„. Klicken Sie in eines der drei Abschnitte und rufen Sie mit Hilfe der Schaltfläche „Seite“ (Rautezeichen) die Seitenzahl auf. Im nächsten Schritt ergänzen Sie den Eintrag „&[Seite]“ mit „+2“ gefolgt von einem Leerzeichen, wenn die Blattnummerierung mit „3“ beginnen soll. Das Leerzeichen ist dabei sehr wichtig, sonst zählt Excel nicht richtig. Abschließend bestätigen Sie die geöffneten Fenster mit „OK„.

.

Advertisements

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s