Zeilen- und Spaltenkopfbeschriftung ausdrucken

[MS-Excel – alle Versionen] 

Die Zeilen- und Spaltenkopfbeschriftung (A, B, C, … oder 1, 2, 3, …) auf den Tabellenblättern ist oft eine gute Orientierungshilfe bei der Bearbeitung. Normalerweise werden diese Beschriftungen nicht ausgedruckt.

Doch wer diese Angaben aus bestimmten Gründen benötigt, kann sich diese Beschriftung mit den Tabellendaten ausdrucken lassen.

Dazu muss nur eine Einstellung geändert werden:

[bis 2003]

  1. Klicken Sie im Menü „Datei“ auf den Eintrag „Seite einrichten“ und wechseln Sie im neuen Fenster auf die Registerkarte „Tabelle„.
     
  1. Im Abschnitt „Drucken“ aktivieren Sie die Option „Zeilen- und Spaltenüberschriften“ und bestätigen Sie die Reinstellung mit „OK„.

.

[bis 2013]

  1. Klicken Sie im Register „Seitenlayout“ in der Gruppe „Seite einrichten“ auf den kleinen Pfeil neben dem Gruppennamen.
     
  1. Wechseln Sie im neuen Fenster auf die Registerkarte „Tabelle„.
     

  2. 3.     Im Abschnitt „Drucken“ aktivieren Sie die Option „Zeilen- und Spaltenüberschrifte “ und bestätigen Sie die Reinstellung mit „OK„.
     
    ALTERNATIV:

  • Klicken Sie im Register „Seitenlayout“ in der Gruppe „Tabellenblattoptionen“ im Abschnitt „Überschriften“ auf die Option „Drucken„.

.

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s