Internetprotokoll zurücksetzen

[MS-Windows – Versionen bis Vista]

Wenn die Netzwerkverbindung mal zickt, zum Beispiel nach einem Download können Sie keine Web-Seiten mehr im Browser aufrufen. Dann ist es den Versuch wert, das Internetprotokoll zurückzusetzen.

Mit „Netshell“ können Sie die Netzwerkverbindung in den Ausgangszustand zurücksetzen. Geben Sie dafür in der „Eingabeaufforderung“ (unter “ Zubehör“ im Startmenü) den Befehl „netsh int ip reset c:\resetlog.txt“ ein und bestätigen Sie mit [Enter]. Bedenken Sie bitte, dass dadurch die feste IP-Adresse, die Submaske und das Gateway Ihres Rechner gelöscht werden. Diese müssen Sie anschließend überprüfen und ggf. nachtragen.

HINWEIS: Das Ihre Internetverbindung unterbrochen wird, kann auch an der Aktivierung eines Downloader-Programms, wie „Orbit Downloader“, liegen. Bestenfalls wählen Sie einen anderen Downloader.
.

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s