Millionen kürzer darstellen

[MS-Excel – alle Versionen]

Sollten Sie in Ihren Tabellen große Zahlen verarbeiten, ist es vielleicht übersichtlicher bzw. praktischer, wenn die letzten sechs Stellen vor dem Komma wegfallen.

Die Werte können dann mit „100“ statt mit „100.000.000“ angezeigt werden, ohne dass dadurch die Eingaben geändert oder die Berechnungen beeinflusst werden.

Das Ganze funktioniert über das „benutzerdefinierte Zahlenformat“:

 [bis 2003]

  1. Markieren Sie die entsprechenden Zahlenwerte.
     
  2. Klicken Sie auf das Menü „Format” und dann auf „Zellen”.
     
    Alternativ können Sie auch die Tastenkombination [Strg] und [1] drücken.
     
  3. Auf der Registerkarte „Zahlen” wählen Sie links unten den Listeneintrag „Benutzerdefiniert“.
     
  4. Bei „Typ” geben Sie „#.###..” ein. (Die Punkte nach der letzten Raute sind wichtig!)
     
  5. Bestätigen Sie mit „OK„.

.

[ab 2007]

  1. Markieren Sie die entsprechenden Zahlenwerte.
     
  2. Klicken Sie auf das Register „Start“, in der Gruppe „Zahlen” rechts neben dem Begriff „Zahlen” auf den kleinen Pfeil.
     
    Alternativ können Sie auch die Tastenkombination [Strg] und [1] drücken.
     
  3. Auf der Registerkarte „Zahlen” wählen Sie links unten den Listeneintrag „Benutzerdefiniert“.
     
  4.  Bei „Typ” geben Sie „#.###..” ein. (Die Punkte nach der letzten Raute sind wichtig!)
     
  5. Bestätigen Sie mit „OK„.

.

Excel zeigt von nun an nur noch die Anzahl der Millionen in den Zellen an. Trotzdem bleiben die kompletten Zahlenwerte erhalten. Sie können jeder Zeit auf das normale Zahlenformat zurückschalten.

HINWEIS: Um Tausender-Werte kürzer darstellen wollen, folgen Sie bitte dem Tipp: „Tausender kürzer darstellen„.

.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Millionen kürzer darstellen

  1. Pingback: Tausender kürzer darstellen

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s