Textlänge in Formularfeldern beschränken

[MS-Word – alle Versionen]

In der Textverarbeitung lassen sich die Textformularfelder (ab 2007: Formulare aus Vorversionen) lässt sich die Länge der einzugebenden Zeichen beschränken. Das hat nebenbei auch den Effekt, dass das Layout nicht gestört oder „zerrissen“ wird, nur weil die Eingabe zu lang ist.

Dazu machen Sie auf das eingesetzte Textformularfeld einen Doppelklick mit der linken Maustaste. In dem neuen Dialogfenster finden Sie in der zweiten Zeile den Eintrag „Maximale Länge„. Hier können Sie mit den beiden Pfeiltasten die maximale Anzahl der einzugebenden Zeichen (Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen) einstellen. Nach der Aktivierung des Dokumentenschutzes ist die Sperre wirksam.

.

2 thoughts on “Textlänge in Formularfeldern beschränken

  1. Wie kann ich denn einstellen, dass Leerzeichen zu diesen Zeichen der maximalen Länge zählen? Das ist nämlich leider nicht so. Total ärgerlich. Außerdem nehmen j’s mehr Zeichen ein als t’s. Totaler Mist!
    Wer weiß Rat?

    Gefällt mir

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s