Aktuellen Dateinamen samt Pfad in einer Zelle anzeigen

[MS-Excel – alle Versionen]

Aus der Kopf- und Fußzeile bei Excel kennt man es: Die Anzeige des aktuellen Dateinamens und dessen Pfad im System (Speicherort). Was dort funktioniert, klappt auch als Anzeige in einer Zelle auf dem Tabellenblatt.

Geben Sie in die gewünschte Zelle folgende Formel ein: „=ZELLE(„Dateiname“;A1)„. Es ist in der Formel wirklich der Begriff „Dateiname“ mit Anführungszeichen zu schreiben und nicht der eigentliche Name der Arbeitsmappe! Bestätigen Sie das Ganze mit [Enter] und speichern Sie die Datei ab. Kurz danach erscheint in der Zelle der Dateiname mit Pfad .

.

Advertisements

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s