Automatische Beschriftungen abschalten

[MS-Word – alle Versionen]

Es kann vorkommen, dass Sie beim Einfügen von Tabellen, Grafiken usw. in Word eine zusätzliche Beschriftung unterhalb des Objekts mit einer fortlaufenden Nummer erhalt.

In den meisten Fällen ist diese Art der Beschriftung wenig sinnvoll und störend. Mit einigen Klicks können Sie die zugrunde liegende Funtion „AutoBeschriftung“ abschalten.

Dazu gehen Sie folgenden Weg:

[bis 2003]

  1. Klicken Sie im Menü „Einfügen“ auf den Eintrag „Referenz“ und dann auf „Beschriftung„.
     
  2. Im neuen Fenster klicken Sie auf die Schaltfläche „AutoBeschriftung“ und entfernen in einem weiteren Fenster alle gesetzten Haken der Objekte, bei denen Sie keine automatische Beschriftung wünschen.
     
  3. Bestätigen Sie die Änderungen mit „OK„. Ab jetzt sollte die Beschriftung nicht mehr automatisch eingefügt werden.

.

[bis 2013]

  1. Klicken Sie im Register „Verweise“ in der Gruppe „Beschriftung“ auf die Schaltfläche „Beschriftung einfügen„.
     
  2. Im neuen Fenster klicken Sie auf die Schaltfläche „AutoBeschriftung“ und entfernen in einem weiteren Fenster alle gesetzten Haken der Objekte, bei denen Sie keine automatische Beschriftung wünschen.
     
  3. Bestätigen Sie die Änderungen mit „OK„. Ab jetzt sollte die Beschriftung nicht mehr automatisch eingefügt werden.

.

Advertisements

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s