Berechnungen beim Drucken automatisch aktualisieren

[MS-Word – alle Versionen]

Für verschiedene Aufgaben kann man die Berechnungsmöglichkeiten in Tabellen nutzen – besonders für Rechnungsformulare in Word ist das praktisch. Allerdings mit der passiven Ergebnisaktualisierung und das ist nervt oft.

Ändert sich ein Wert im Tabellenelement, so wird das Ergebnis nicht automatisch aktualisiert. Da vergisst man schnell, vor dem Drucken die Werte neu durchrechnen zu lassen. Das kann aber beim Ausdruck auch automatisch erfolgen.


Wenn die Felder immer bei jedem Ausdruck aktualisiert werden sollen:

[bis 2003]

  1. Rufen Sie unter dem Menü „Extras“ das Dialogfeld „Optionen“ auf.
     
  2. Wechseln Sie auf die Registerkarte „Drucken“ und
     
  3. aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Felder aktualisieren“.

.

Bild per Klick größer

[ab 2007]

  1. Rufen Sie unter dem Menü „Datei“ oder über die „Office-Schaltfläche“ das Dialogfeld „(Word-)Optionen“ auf.
     
  2. Wechseln Sie auf die Eintrag „Erweitert“
     
  3. dann in die Gruppe „Drucken“ und 
     
  4. aktivieren Sie das Kontrollkästchen „aktualisieren von Feldern…“.

Ab jetzt werden vor jedem Druckvorgang die Berechnungsfelder aktualisiert.

.

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s