Zwischenablage mit [Einfg] einfügen

[MS-Word – Versionen ab 2002]

Um die Inhalte aus der Zwischenablage in ein Dokument einzufügen, wird fast immer die Tastenkombination [Strg] und [V] benutzt. Es geht aber auch anders, zum Beispiel nur mit [Einfg].

Sie können Word so einrichten, dass Inhalte der Zwischenablage mit nur einem Tastenanschlag eingefügt werden können. 

[bis 2003]

  1. Klicken Sie auf das Menü „Extras“, auf „Optionen“.
     
  2. Wechseln Sie auf das Register „Bearbeiten“ und aktivieren „Einfg-Taste zum Einfügen“.
     
  3. Bestätigen Sie mit „OK“.

.

[nur 2007]

  1. Klicken Sie auf die „Office-Schaltfläche“ auf den Eintrag „Word-Optionen.
     
  2. Gehen Sie links auf die Kategorie „Erweitert“, dann in den Bereich „Ausschneiden, Kopieren und Einfügen“ und aktivieren „Einfg-Taste zum Einfügen verwenden“

.

[bis 2013]

  1. Klicken Sie auf das Register „Datei“ und auf den Eintrag „Optionen“.
     
  2. Gehen Sie links auf die Kategorie „Erweitert“, dann in den Bereich „Ausschneiden, Kopieren und Einfügen“ und aktivieren „Einfg-Taste zum Einfügen verwenden“

.

Von jetzt an kann der Inhalt der Zwischenablage neben [Strg]+[V] auch mit [Einfg] eingefügt werden.

.

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s