Öffentliche Ordner im Offline-Modus lesen

[MS-Outlook – Versionen ab 2000]
[MS-Exchange – Versionen ab 2000] 

Wenn Sie keine Verbindung mehr zum Exchange-Server haben, können Sie auch nicht mehr auf die „öffentlichen Ordner“ zu greifen. Es gibt aber die Möglichkeit, trotz Offline-Betrieb auf diese Ordner zugreifen zu können.

Sie müssen in Outlook den „Cache-Modus“ aktivieren, dann können Sie jederzeit auf die Ordner zugreifen, egal ob eine Verbindung zum Exchange-Server besteht oder nicht. In diesem Modus wird eine Kopie Ihres Postfachs auf dem lokalen Rechner angelegt.

Um auf die Ordner im Offline-Betrieb zuzugreifen, gehen Sie so vor:

[bis 2007]

  1. Öffnen Sie Outlook.
  2. Klicken Sie in der Menüleiste auf „Extras“ und Anschließend „E-Mail-Konten“.
  3. Aktivieren Sie im E-Mail-Konten Assistent den Radio Button „Vorhandene E-Mail-Konten anzeigen oder bearbeiten“ und klicken sie auf „Weiter“.
  4. Aktivieren Sie das Konto „Microsoft Exchange Server“ und klicken Sie anschließend auf „Ändern“.
  5. Aktivieren Sie im Fenster Exchange Server-Einstellungen „Exchange-Cache-Modus verwenden“.
  6. Klicken Sie auf „Weitere Einstellungen“ und aktivieren Sie das Register „Erweitert“.
  7. Aktivieren Sie die Checkbox „Öffentliche Ordner-Favoriten downloaden“ und bestätigen Sie mit „OK“.
  8. Bestätigen Sie die nachfolgende Meldung auch mit „OK“.
  9. Klicken Sie auf „Weiter“ und „Fertig stellen“.

.
[ab 2010]

  1. Öffnen Sie Outlook.
  2. Klicken Sie um Register „Datei“, auf die Kategorie „Informationen“, auf „Konteneinstellungen“ und dann auf „Konteneinstellungen…“
  3. Aktivieren Sie das Konto „Microsoft Exchange Server“ und klicken Sie anschließend auf „Ändern“.
  4. Aktivieren Sie bei den Server-Einstellungen „Exchange-Cache-Modus verwenden“.
  5. Klicken Sie auf „Weitere Einstellungen“ und aktivieren Sie das Register „Erweitert“.
  6. Aktivieren Sie „Öffentliche Ordner-Favoriten herunterladen“ und bestätigen Sie mit „OK“.
  7. Bestätigen Sie die nachfolgende Meldung auch mit „OK“.
  8. Klicken Sie auf „Weiter“ und „Fertig stellen“.

.

Nach einem Neustart von Outlook und einer Verbindung zum Exchange-Server steht der „Cache-Modus“ zur Verfügung.

.

Advertisements

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s