Zwischenablage format(un)abhängig einfügen

[MS-Word – Versionen ab 2010]

Wenn Sie Texte aus anderen Quellen kopieren und in Ihr Dokument übernehmen wollen, werden auch die Formate der Ursprungstexte kopiert. Nach dem Einfügen musste Sie bisher in Handarbeit die Formate anpassen.

Seit der Version 2010 ist das ganze etwas komfortabler geworden.

Wenn Sie mit 2010 arbeiten, können Sie im Register „Start“ auf den Pfeil neben dem „Einfüge“-Symbol klicken und einzeln entscheiden, mit welchem Format die Texte eingefügt werden sollen.

In der nun geöffneten Drop-Down-Liste stehen Ihnen oben folgende Symbol-Optionen zur Verfügung:

  • „Ursprüngliche Formatierung beibehalten“,
     
  • „Formatierung zusammenführen“ und
     
  • „Nur den Text übernehmen“.

.

Sie können einer dieser Optionen auch pauschal für Word festlegen.

  1. Klicken Sie im Menü auf „Datei“, dann auf „(Word)-Optionen“ und dann links auf „Erweitert“.
     
  2. Gehen Sie recht in den Bereich „Ausschneiden, Kopieren und Einfügen“.
     
  3. Die ersten Optionen geben das Standard-Einfügeverhalten wider.
     
  4. Klicken Sie in der Drop-Down-Liste das gewünschte Verhalten an.
     
  5. Bestätigen Sie mit „OK“.

.

HINWEIS: Es handelt sich hierbei um eine Grundeinstellung. Das heißt alle neuerstellten Dokumente werden sich beim „Einfügen“ dies als Grundlage nehmen.

Dieses generelle Festlegen, ist auch schon unter Word 2007 möglich, nur müssen Sie hier als ersten Schritt die „Office-Schaltfläche“ anwählen und dann mit dem zweiten Schritt fortfahren.

.

Advertisements

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s