Dezimalwerte in Zeitangaben umwandeln

[MS-Excel – alle Versionen]
[OO-Calc – alle Versionen]

Häufig muss man errechnete Stundenangaben aus dem Dezimalformat (12,5) in das Zeitformat (12:30) übertragen bzw. angeben.

Dabei kann es sehr hilfreich sein zu wissen, wie Excel mit der Zeitberechnung umgeht, um sich aufwendige Formel- bzw. Funktionskonstruktionen zu sparen.

Excel kennt die Berechnungen nach Zeitsystem nicht. Das Programm rechnet alle auf einen Tagesanteil zurück. Soll heißen 8 Stunden sind 0,33..3 Tage, da ein Tag 24 Stunden hat, können Sie alle dezimalen Stundenangaben durch 24 teilen. Beispiel: „=A1/24“

Als Ergebnis der Berechnung wird nun ein dezimale Wert geliefert. Dieser muss jetzt nur noch in das richtige Format gebracht werden:

[Calc] &
[bis 2003]

  1. Markieren Sie die Ergebniszelle.
     
  2. Klicken Sie auf das Menü „Format” und dann auf „Zellen” (alternativ können Sie auch die Tastenkombination [Strg] und [1] drücken).
     
  3. Im Register „Zahlen” klicken Sie links auf „Uhrzeiten“ (Excel) oder „Zeiten“ (Calc).
     
  4. Bei „Typ” wählen Sie- bei Excel: zum Beispiel „13:30:55“ oder falls die Stundenangaben über die Tagesgrenze hinausgehen „37:30:55“ aus.
     
    – bei Calc: zum Beispiel „13:37:46“ oder falls die Stundenangaben über die Tagesgrenze hinausgehen „876613:37:46“ aus.

.

 [ab 2007]

  1. Markieren Sie die Ergebniszelle.
     
  2. Klicken Sie auf das Register „Start“, in der Gruppe „Zahlen” klicken Sie rechts neben „Zahlen” auf den kleinen Pfeil und klicken im neuen Fenster auf das Register „Zahlen” (alternativ können Sie auch die Tastenkombination [Strg] und [1] drücken).
     
  3. Im Register „Zahlen” klicken Sie links auf „Uhrzeiten“.
     
  4. Bei „Typ” wählen Sie zum Beispiel „13:30:55“ oder falls die Stundenangaben über die Tagesgrenze hinausgehen „37:30:55“ aus.

.

HINWEIS: Alternativ können Sie bei allen Versionen auch ein „Benutzerdefiniertes“ Zahlenformat angeben, das über 24 Stunden anzeigen kann. Geben Sie bei „Typ“ in das Textfeld  folgendes ein: „[h]:mm“.

Für die umgekehrte Berechnung folgen Sie dem Tipp „Zeitangaben in Dezimalwerte umwandeln

.

Advertisements

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s