Keine Vorschaubilder in der Miniaturansicht

[MS-Windows – alle Versionen bis 8]

Im Windows-Explorer gibt es die Ansicht-Einstellung „Miniaturansicht“, mit der man Bilder im betreffenden Ordner als Vorschaubilder sehen kann. Das ist praktisch. Man muss die Bilder nicht mehr mit einer Bild-Anwendung öffnen, um zu sehen, was sie beinhalten.

Nun kann es aber passieren, dass nach der Installation einer Bildbearbeitung genau diese Vorschau systemweit nicht mehr funktioniert. Mit einen kleinen Trick klappt es wieder.

  1. Klicken Sie auf „Start“ und dann auf „Ausführen“.
     
  2. Geben Sie bei „Öffnen“ den Befehl „regsvr32.exe /i shdocvw.dll“ ein.
     
  3. Bestätigen Sie mit „OK“.
     
  4. Jetzt kommt ein Fenster, in dem Ihnen mitgeteilt wird , dass die Aktion erfolgreich durchgeführt wurde.
     
  5. Bestätigen Sie dieses mit „OK“.
     
  6. Starten sie den Rechner neu, damit die Änderung ausgeführt werden können.

.

Jetzt sollte die Miniaturansicht wieder funktionieren.

.

Advertisements

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s