Einzelne Dokumente in einer Datei zusammenfassen

[MS-Word – alle Versionen]

Wenn umfangreiche Dokumente erstellt werden müssen, so kann man die Arbeit auf mehrere Anwender verteilen. Jeder Autor bearbeitet dann jeweils einen Abschnitt.

Nach deren Fertigstellung können Sie dann die einzelnen Word-Dokumente als Gesamtwerk zusammenfügen und dann in einer einzigen Datei abspeichern.

Das Zusammenfügen der Dokumente ist einfach und funktioniert so:

[bis 2003]

  1. Öffnen Sie das Dokument das als Anfang benutzen wollen.
     
  2. Klicken Sie im Menü „Einfügen“ auf den Eintrag „Datei„.
     
  3. Im neuen Dialogfenster suchen Sie Ihr nächstes Dokument, was Sie dem ersten anfügen wollen und bestätigen Sie mit „Einfügen„.
     
  4. Das gleiche machen Sie dann mit den weiteren „Teil-Dokumenten“.
     
  5. Speichern“ Sie abschließend Ihr zusammengefügtes Dokument als Datei ab.

.

[bis 2013] & [nur 365]

  1. Öffnen Sie das Dokument das als Anfang benutzen wollen.
     
  2. Klicken Sie im Register „Einfügen“ in der Gruppe „Objekt“ auf Eintrag „Text aus Datei„.
     
  3. Im neuen Dialogfenster suchen Sie Ihr nächstes Dokument, was Sie dem ersten anfügen wollen und bestätigen Sie mit „Einfügen„.
     
  4. Das gleiche machen Sie dann mit den weiteren „Teil-Dokumenten“.
     
  5. Speichern“ Sie abschließend Ihr zusammengefügtes Dokument als Datei ab.

.

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s