Kommentarfelder mal anders

[MS-Excel – alle Versionen]

Die Kommentarfelder in Excel müssen nicht immer rechteckig sein. Wie wäre es mal mit einer Stern-, Kreis- oder Pfeilform?

Damit kann man wichtige Information sehr auffällig in einer Tabelle platzieren. Dies zu bewerkstelligen ist eigentlich nicht schwer.

 

Kommentare mal anders (vorher)

Bild per Klick größer

Kommentare mal anders (nachher)

Bild per Klick größer

 

 

 

Dazu gehen Sie wie folgt vor:

[bis 2003]

1.   Klicken Sie die Zelle mit der rechten Maustaste an, in der ein Kommentar eingefügt werden soll und wählen Sie dazu aus dem Kontextmenü den Eintrag „Kommentar einfügen„.

2.   Es erscheint dann ein Textfeld, das Sie entsprechend mit Ihren Anmerkungen ausfüllen.

3.   Klicken Sie anschließend mit der linken Maustaste auf den Rand des Kommentarfelds.

4.   In der Symbolleiste „Zeichnen“ klicken Sie auf die Schaltfläche „Zeichnen“ und wählen aus dem Aufklappmenü die AutoForm, die Sie wünschen.

.

[bis 2013] & [365]

  1. Klicken Sie die Zelle mit der rechten Maustaste an, in der ein Kommentar eingefügt werden soll und wählen Sie dazu aus dem Kontextmenü den Eintrag „Kommentar einfügen„.
     
  2. Es erscheint dann ein Textfeld, das Sie entsprechend mit Ihren Anmerkungen ausfüllen.
     
  3. Klicken Sie anschließend mit der linken Maustaste auf den Rand des Kommentarfelds.
     
  4. Im Register „Zeichentools„, in dessen Unterregister „Format„, in dessen Gruppe „Formen einfügen“ wählen Sie den Eintrag „Form bearbeiten„.
     
  5. Klicken Sie in der Drop-Down-Liste den Eintrag „Form ändern“ und in der jetzt angezeigten Auswahl wählen Sie die AutoForm, die Sie wünschen.

.

3 thoughts on “Kommentarfelder mal anders

  1. Bei mir werden in Excel 2010 die Zeichentools bei den markierten Kommentaren nicht aktiviert. Um trotzdem die Form der Kommentare bearbeiten zu können, habe ich im Registerblatt ‚Überprüfen‘ eine eigene Menügruppe mit dem Befehl „Form bearbeiten“ erstellt. Damit habe ich die notwendige Funktiongleich neben den Befehlen zu den Kommentaren zur Verfügung.

    Gefällt mir

      • Vielen Dank für den Hinweis. Ja ich habe den Rand geklickt, andere Menüpunkte werden auch entsprechend de- bzw. aktiviert. Das gleiche Verhalten konnte ich an 3 verschiedenen Arbeitsplätzen mit Excel 2010 feststellen. Bei „normalen“ Formen werden die Zeichentools auch angezeigt. Allerdings kann ich mit meiner „Not“ – Lösung sehr gut leben.

        Gefällt mir

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s