Archivordner nach der Archivierung ausblenden

[MS-Outlook – alle Versionen]

In vielen Fällen besteht kein Bedarf die Archivordner ständig in der Ordnerstruktur von Outlook zu haben. Sie müssen nicht ständig angezeigt werden und verlängert auch nur unnötig die Startphase des Anwendungsprogramms.

Es gibt eine Möglichkeit dieses zu unterbinden, aber trotz die Möglichkeit der Archivierung zu erhalten.

Sie müssen hierfür die „AutoArchivierungseinstellungen“ bearbeiten:

[bis 2007]

  1. Klicken Sie im Menü auf „Extras“ auf „Optionen“ und dann auf die Registerkarte „Weitere“.
     
  2. Klicken Sie jetzt auf die Schaltfläche „AutoArchivierung“ und deaktivieren Sie im neuen Fenster die Option „Archivordner in Ordnerliste anzeigen“.
     
  3. Bestätigen Sie jeweils mit „OK“.

[bis 2013] & [365]

  1. Klicken Sie im Register auf „Datei“ auf „Optionen“ und dann auf die Kategorie „Weitere“.
     
  2. Klicken Sie jetzt auf die Schaltfläche „AutoArchivierung“ und deaktivieren Sie im neuen Fenster die Option „Archivordner in Ordnerliste anzeigen“.
     
  3. Bestätigen Sie jeweils mit „OK“.

HINWEIS: Bei der nächsten Archivierung wird kurzfristig der Archivordner in die Ordnerliste von Outlook wieder eingebunden. Nach der Archivierung verschwindet er wieder aus der Struktur.

.

Advertisements

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s