Feiertage sind (keine) Arbeitstage

[MS-Outlook – alle Versionen]

In Outlook kann man Feiertage automatisch in den Kalender eintragen lassen. Doch Vorsicht, Outlook erkennt nicht, dass Feiertage im allgemeinen Verständnis keine Arbeitstage sind.

Wenn Sie also eine Terminserie mit Arbeitstagen angelegt haben, die auch Feiertage berühren, so wird hierbei nicht die Terminserie unterbrochen. Das heißt Arbeitstermine, die auf Feiertage fallen werden von Outlook trotzdem in den Kalender eingetragen. Für die Anwendung sind nämlich Feiertage nur ganz gewöhnliche „ganztägige Ereignisse“.

Sie werden also nicht umhin kommen, die Feiertage manuell nachzubearbeiten, also die Arbeitstermine an den besagten Tagen von Hand löschen.

.

Advertisements

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s