Absatzabstände in Word dauerhaft einstellen

[MS-Office – Versionen ab 2007 & 365]

Normalerweise ist der Absatzabstand in Word seit geraumer Zeit standardmäßig auf 10pt voreingestellt. Dies lässt sich in jedem Dokument ändern, beispielsweise auf 0 pt.

Was für ein einzelnes Dokument gilt, kann man auch generell einstellen. Soll heißen, für alle zukünftigen Dokumente, die die Standarddokumentenvorlage „Normal.dotm“ verwenden, gilt dann der neue Standard.

Um die Standarddokumentenvorlage „Normal.dotm“ zu ändern, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Schließen Sie alle offenen Worddokumente, um Konflikte zu vermeiden.
     
  2. Öffnen Sie Word und erstellen Sie ein neues Worddokument.
     
  3. Im Register „Start“ klicken Sie in der Gruppe „Absatz“ auf den kleinen Pfeil rechts neben dessen Beschriftung.
     
  4. Im Dialogfenster „Absatz“ stellen Sie die Abstände entsprechend Ihren Wünschen ein und klicken dann auf die Schaltfläche „Als Standard festlegen„.
     
  5. In der Version 2007 bestätigen Sie lediglich mit „Ja„. Ab Versionen 2010 aktivieren Sie die Option „Alle Dokumente basierend auf der Vorlage Normal.dotm“ und bestätigen mit „OK„.
     
  6. Schließen Sie Word ohne das aktuelle Dokument zu speichern. Sollten Sie gefragt werden, ob Sie die „Normal.dotm“ speichern möchte, so bestätigen Sie mit „Ja“ oder „OK„.
     
  7. Beim nächsten Programmstart werden alle neuen Dokumente mit den neuen Absatzabständen erstellt.

.

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s