Text auf AutoFormen verteilen

[MS-Word – alle Versionen]

Dass man mit einem Rechtsklick in AutoFormen Text einfügen kann, wissen viele. Dass man aber den Text auch über zwei AutoFormen verteilen kann, ist weniger bekannt.

Statt also jede AutoForm mit Textfragmenten zu versehen, kann man den Text auch durchgängig schreiben und Word sorgt selbst für dessen Verteilung. Damit ließen sich auch mehrere Textfelder nebeneinander setzen um beispielsweise einen Spaltentext zu simulieren.

 Und das geht so:

[bis 2003]

  1. Klicken Sie im Menü „Einfügen“ auf den Eintrag „Grafik“, dann auf „AutoFormen“ und wählen aus dessen Symbolleiste die gewünschten Formen aus.
     
    Alternativ: Über die Zeichensymbolleiste die „AutoFormen“ auswählen.
     
  2. Verwandeln Sie die AutoFormen mit einem Rechtsklick in Textfelder um (im Kontextmenü „Text hinzufügen“ wählen).
     
  3. Klicken Sie die erste Autoform an. Es erscheint die Symbolleiste „Textfeld“.
     
  4. Klicken Sie dort auf das Symbol „Textfeld verknüpfen“ (ganz links) und mit dem veränderten Mauszeiger das zweite Textfeld an.
     
  5. Wenn Sie jetzt in dem ersten Textfeld Eintragungen vornehmen, wechselt Word automatisch das Textfeld, wenn das erste Feld gefüllt ist.

.

[ab 2007]

  1. Klicken Sie im Register „Einfügen“, in der Gruppe „Illustrationen“, auf die Drop-Down-Liste „Formen“ und wählen aus dessen Symbolleiste die gewünschten Formen aus.
     
  2. Verwandeln Sie die AutoFormen mit einem Rechtsklick in Textfelder um (im Kontextmenü „Text hinzufügen“ wählen).
     
  3. Klicken Sie die erste Autoform an. Es erscheint zusätzlich in der Multifunktionsleiste oder im Menüband die Registerkarte Symbolleiste „Format“.
     
  4. Klicken Sie dort auf das Symbol „Verknüpfung erstellen“ (ganz links) und mit dem veränderten Mauszeiger das zweite Textfeld an.
     
  5. Wenn Sie jetzt in dem ersten Textfeld Eintragungen vornehmen, wechselt Word automatisch das Textfeld, wenn das erste Feld gefüllt ist.

.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Text auf AutoFormen verteilen

  1. Pingback: Inhalte verknüpfter Textfelder schnell löschen

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s