AutoArchivierung funktioniert bei einigen Ordnern nicht

[MS-Outlook – alle Versionen]

Wenn man in Outlook nachträglich angelegte E-Mail-Ordner in bestimmten Intervallen bereinigen will, kann es passieren, dass dieses nicht ausgeführt werden.

Das liegt daran, dass die Einstellungen zur „AutoArchivierung“ in der Programmoption nicht automatisch an die neuen Ordner übertragen werden.  Die jeweiligen nachträglichen Ordner müssen noch separat eingerichtet werden, damit sie auch auf die „AutoArchivierung“ reagieren.

 

Überprüfen Sie die Ordner-Eigenschaften:

  1. Klicken Sie den entsprechenden Ordner mit der rechten Maustaste und dann den Eintrag „Eigenschaften“ an.
     
  2. Wechseln Sie auf die Registerkarte „AutoArchivierung“ und aktivieren die Option „Standardarchivierungseinstellungen verwenden“ oder die Option „Für diesen Ordner folgende Einstellungen verwenden“
     
    Bei letzteren können Sie differenziertere Einstellungen vornehmen, die nur für den gewählten Ordner gelten.
     
  3. Bestätigen Sie mit „OK“.

.

Advertisements

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s