Warnung vor Öffnen bestimmter Dateitypen deaktivieren

[MS-Outlook – Versionen ab 2010]
[MS-Windows – Versionen Vista bis 8.x]

In diesen Versionen wird bei bestimmten Dateianhängen eine Meldung angezeigt, mit der Sie das Öffnen des Anhangs separat bestätigen müssen. So will man den unbedachten Doppelklick verhindern, damit nicht potentiell virenverseuchte Dateien geöffnet werden.

Im Meldefenster selbst wird die Option „Vor dem Öffnen dieses Dateityps immer bestätigen“ angeboten. Doch das dazugehörige Kontrollkästchen ist ausgegraut und eine An- oder Abwahl der Option ist nicht möglich. Aber es gibt einen Weg die Option zu nutzen.

Sie können diese Option nur mit Administratorenrechten nutzen. Dazu müssen Sie die Anwendung, je nach verwendetem Betriebssystem entsprechend starten.

Es erscheint dann bei bestimmten Dateitypen wieder das beschriebene Meldefenster aber diesmal ist die Option „Vor dem Öffnen dieses Dateityps immer bestätigen“ an- und abwählbar.

Wenn Sie beim nächsten Mal (mit Standardbenutzer-Rechten) die Dateianhänge wieder öffnen, wird die Warnmeldung nicht mehr angezeigt, außer bei denen, die Sie mit den unten beschrieben Verfahren nicht deaktiviert haben.

HINWEIS: Denken Sie hierbei immer an die potentielle Virengefahr, da Sie damit eine gewissen Schutzfunktion deaktivieren!

Und so gehen Sie dafür vor:

[WIN Vista]

  1. Schließen Sie die Anwendung Outlook!
  2. Klicken Sie im Startmenü unter „Alle Programme“ den Eintrag „Outlook“ mit der rechten Maustaste an.
  3. Aus dem Kontextmenü wählen Sie den Eintrag „Als Administrator ausführen“ und bestätigen Sie im anschließenden Dialogfenster „Benutzerkontosteuerung“ eventuell mit einem Kennwort und „OK„.
  4. Rufen Sie die Anhänge auf, die die Warnmeldung anzeigen, öffnen Sie diese und deaktivieren Sie die Option „Vor dem Öffnen dieses Dateityps immer bestätigen„.
  5. Führen Sie diese Verfahrensweise bei den Dateianhängen durch, deren Typ auch Warnmeldungen verursachen und die Sie nutzen wollen. 
  6. Schließen Sie Outlook.

.

[WIN 7]

  1. Schließen Sie die Anwendung Outlook!
  2. Drücken und halten Sie die [Strg] sowie [Umschalt]-Taste und klicken Sie im Startmenü unter „Alle Programme“ den Eintrag „Outlook“ mit der rechten Maustaste an.
  3. Aus dem Kontextmenü wählen Sie den Eintrag „Als Administrator ausführen“ und bestätigen Sie im anschließenden Dialogfenster „Benutzerkontosteuerung“ eventuell mit einem Kennwort und „OK“.
  4. Rufen Sie die Anhänge auf, die die Warnmeldung anzeigen, öffnen Sie diese und deaktivieren Sie die Option „Vor dem Öffnen dieses Dateityps immer bestätigen“.
  5. Führen Sie diese Verfahrensweise bei den Dateianhängen durch, deren Typ auch Warnmeldungen verursachen und die Sie nutzen wollen.
  6. Schließen Sie Outlook.

.

[WIN 8.x]

  1. Schließen Sie die Anwendung Outlook!
  2. Wechseln Sie zum Startbildschirm und klicken Sie die Kachel „Outlook“ mit der rechten Maustaste an.
  3. Am unteren Bildschirmrand wählen Sie den Eintrag „Als Admin ausführen“ und bestätigen Sie im anschließenden Dialogfenster „Benutzerkontosteuerung“ eventuell mit einem Kennwort und „OK“.
  4. Rufen Sie die Anhänge auf, die die Warnmeldung anzeigen, öffnen Sie diese und deaktivieren Sie die Option „Vor dem Öffnen dieses Dateityps immer bestätigen“.
  5. Führen Sie diese Verfahrensweise bei den Dateianhängen durch, deren Typ auch Warnmeldungen verursachen und die Sie nutzen wollen.
  6. Schließen Sie Outlook.

.

10 Kommentare zu “Warnung vor Öffnen bestimmter Dateitypen deaktivieren

  1. Hallo,
    ich habe das gleiche Problem. Ich müsste die Meldung dringend wieder aktivieren. Ich habe aus Versehen den Haken aktiviert und finde die Einstellung nicht.
    Ich habe Win7. Outlook 2016

    Vielen Dank schonmal

    Liken

    • Um die Bestätigung in Windows 7 wieder einzuschalten:
      1. Rufen Sie den Windows-Explorer auf.
      2. Klicken Sie im Menü „Extras“ auf den Eintrag „Ordneroptionen“.
      3. Wechseln Sie auf die Registerkarte „Dateitypen“
      4. Wählen Sie hier den entsprechenden Dateityp aus und klicken Sie auf den Button „Erweitert“.
      5. Klicken Sie auf „Dateityp bearbeiten“ und aktivieren die Option „Öffnen nach Download bestätigen“.
      6. Bestätigen Sie die Änderung mit „OK“.

      Liken

    • Hallo, leider nein.
      Ich gehe auf „Extras“ dann „Ordneroptionen“ und dann gibt es nur die Reiter:
      „Allgemein“, „Ansicht“ und „Suchen“

      Der Reiter Dateitypen existiert leider nicht.

      Liken

      • Hallo, ich habe neben der Warnmeldung „Vor dem Öffnen dieses Dateityps immer bestätigen“ bei einem Bekannten gemäß obiger Anleitung den Haken entfernt und es hat funktioniert. Die Bilder dieses Typs werden jetzt nach anklicken direkt angezeigt.
        ABER
        Die Antwort den Schritt 4 zu wiederholen, um es rückgängig zu machen, klappt leider nicht. Ich habe keine Möglichkeit den Haken wieder zu setzen, da die Meldung nicht mehr angezeigt wird bzw. erscheint.
        PS.: Ich sehe das Ganze unter WIN 7 und Office 2010

        Für Ihre Unterstützung bedanke ich mich im Voraus.

        Liken

Schreibe eine Antwort zu Franz Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s