Das Summen-Problem mit ‚#DIV/0!‘

[MS-Excel – alle Versionen]

Die Summenfunktion kann einen Wertebereich nicht berechnen, wenn innerhalb ein Fehler mit „#DIV/0!“ vorhanden ist. Das Ergebnis der Summe ist dann ebenfalls „#DIV/0!“ .

Um diesen Fehler zu umgehen und die Berechnung auszuführen bietet sich folgende erweiterte Formel an:

Wobei in diesem Beispiel „A1″ ihre Startzelle und „A10“ Ihre Endzelle ist. Zur Bestätigung der Eingabe nutzen Sie die Tastenkombination [Strg], [Umschalt] und [Enter]. Damit wird der Fehler bei der Berechnung ausgeklammert und statt des Fehlers eine Null interpretiert, die keinen Einfluss auf das Ergebnis hat. .

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s