Rechtschreib- und Grammatikprüfung lassen sich nicht aktivieren

[MS-Word – alle Versionen]

Normal ist man beim Schreiben in Word gewohnt, dass die Anwendung Schreibfehler mit einer roten geschlängelten Linie verdeutlicht. Doch kann es passieren, dass trotz korrekt aktivierter Rechtschreibprüfung dies nicht geschieht.

Dies liegt meist daran, dass Word neben der globalen Einstellung auch Ausnahmen für jedes einzelne Dokument treffen kann. Soll heißen, es kann in einzelnen Dokumenten generelle Einstellungen gezielt außer Kraft setzen. Sie müssen deshalb in den Optionen nachschauen, ob so eine Ausnahme für Ihr Dokument getroffen wurde.

Dazu gehen Sie folgenden Weg:

[bis 2003]

  1. Nachdem Sie Ihr Dokument geöffnet haben, klicken Sie im Menü „Extras„“ auf den Eintrag „Optionen„.
  2. Auf der Registerkarte „Rechtschreibung und Grammatik“ müssen Sie die Optionen „Rechtschreibfehler ausblenden“ sowie „Grammatikfehler ausblenden“ deaktiviert sein.
  3. Nachdem Bestätigen mit „OK“ sollte die Prüfung wieder funktionieren.

.

[nur 2007]

  1. Nachdem Sie Ihr Dokument geöffnet haben, klicken Sie auf die „Office-Schaltfläche“ und auf „Word-Optionen„.
  2. In der linken Kategorie „Dokumentprüfung“ such Sie im rechten Fenster unten den Abschnitt „Ausnahme für <IhrDokumentenName>“.
  3. Hier müssen Sie die Optionen „Rechtschreibfehler nur in diesem Dokument ausblenden“ sowie „Grammatikfehler nur in diesem Dokument ausblenden“ deaktiviert sein.
  4. Nachdem Bestätigen mit „OK“ sollte die Prüfung wieder funktionieren.

.

[ab 2010]

  1. Nachdem Sie Ihr Dokument geöffnet haben, klicken Sie im Register „Datei“ auf „Optionen„.
  2. In der linken Kategorie „Dokumentprüfung“ such Sie im rechten Fenster unten den Abschnitt „Ausnahme für <IhrDokumentenName>“.
  3. Hier müssen Sie die Optionen „Rechtschreibfehler nur in diesem Dokument ausblenden“ sowie „Grammatikfehler nur in diesem Dokument ausblenden“ deaktiviert sein.
  4. Nachdem Bestätigen mit „OK“ sollte die Prüfung wieder funktionieren.

.

Advertisements

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s