Gepunktete Füllzeichen bei Tabulatoren

[MS-Word – alle Versionen]

Wenn Sie mit Hilfe von Tabulatoren Listen schreiben, ist es manchmal zur besseren Lesbarkeit der Liste besser wenn in den Lücken zwischen den Textspalten eine gepunktete Linie zu sehen ist. Beispielsweise bei einer Auflistung auf einer DIN A4-Seite, wenn auf der linken Seite ein Begriff steht und ganz rechts dazu die Seitenzahl. Bei vielen Zeilen kann man schnell die Übersicht verlieren.

In Word gibt es in eine einfache und schnelle Möglichkeit mit den Tabulatoren Füllzeichen zwischen den Textspalten einzufügen. Diese können in Form einer gepunktet oder gestrichelten Linie oder als Unterstrich dargestellt werden.

Um die Füllzeichen einzufügen, gehen Sie folgenden Weg:

[bis 2003]

Tabulatorenfenster

Bild per Klick größer

  1. Markieren Sie den Text, den Sie mit Tabulatoren erstellt haben oder erstellen wollen.
  2. Klicken Sie im Menü „Format“ auf den Befehl „Tabulatoren“.
  3. Oben links im Feld „Tabstopposition“ können Sie einen Tabulator festlegen oder erstellten markieren.
  4. Darunter können sie die Ausrichtung des Tabulators festlegen.
  5. Darunter wiederum können Sie die Füllzeichenart bestimmen. Bedenken Sie dabei, dass Füllzeichen nicht bei einem Tabulator starten, sondern nur bis einem wirken.
  6. Zum Abschluss klicken Sie nach Ihrer Auswahl auf „Festlegen“ und dann auf „OK“.

.

[ab 2007]

Tabulatorenfenster

Bild per Klick größer

  1. Markieren Sie den Text, den Sie mit Tabulatoren erstellt haben oder erstellen wollen.
  2. Klicken Sie im Register „Start“ in der Gruppe „Absatz“ auf den kleinen Pfeil an dem unteren Rand der Gruppenbeschriftung und dann im neuen Fenster unten links auf die Schaltfläche „Tabulatoren“.
  3. Oben links im Feld „Tabstopposition“ können Sie einen Tabulator festlegen oder erstellten markieren.
  4. Darunter können sie die Ausrichtung des Tabulators festlegen.
  5. Darunter wiederum können Sie die Füllzeichenart bestimmen. Bedenken Sie dabei, dass Füllzeichen nicht bei einem Tabulator starten, sondern nur bis einem wirken.
  6. Zum Abschluss klicken Sie nach Ihrer Auswahl auf „Festlegen“ und dann auf „OK“.

.

Advertisements

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s