Nachgestelltes Minuszeichen nach vorne stellen

[MS-Excel – Versionen ab 2002]

Häufig kommt es vor, dass negative Zahlen in anderen Datenbanken das Minuszeichen hinter der Zahl steht. Wenn Sie nun diese Zahlen in Excel importieren wollen, erkennt die Anwendung diese Werte als rechenbare Zahlen nicht an.

Damit die Tabellenkalkulation mit diesen Zahlenwerte etwas anfangen kann müssen diese Zahlen korrigiert werden. Das heißt, das Minuszeichen muss vor die Zahl gebracht werden.

Zur Umwandlung in rechenbare Zahlenwerte gehen Sie folgenden Weg:

[bis 2003]

  1. Markieren Sie die Zellen, in denen die Werte mit dem nachfolgenden Minuszeichen stehen. Dabei werden die Zahlen, die eventuell mit markiert wurden und kein Minuszeichen haben nicht beeinflusst.
  2. Klicken Sie im Menü „Daten“ auf den Befehl „Text in Spalten“ und klicken Sie jeweils auf „Weiter“ bis Sie zum „Schritt 3 von 3“ des Assistenten kommen.
  3. Hier klicken Sie auf die Schaltfläche „Weitere„, aktivieren die Option „Nachstehendes Minuszeichen für negative Zahlen“ und bestätigen mit „OK„.
  4. Abschließend klicken Sie auf „Fertig stellen„.
  5. Das Minuszeichen befindet sich jetzt vor der Zahl.

.

[ab 2007]

  1. Markieren Sie die Zellen, in denen die Werte mit dem nachfolgenden Minuszeichen stehen. Dabei werden die Zahlen, die eventuell mit markiert wurden und kein Minuszeichen haben nicht beeinflusst.
  2. Klicken Sie im Register „Daten“ in der Gruppe „Datentools“ auf den Befehl „Text in Spalten“ und klicken Sie jeweils auf „Weiter“ bis Sie zum „Schritt 3 von 3“ des Assistenten kommen.
  3. Hier klicken Sie auf die Schaltfläche „Weitere„, aktivieren die Option „Nachstehendes Minuszeichen für negative Zahlen“ und bestätigen mit „OK„.
  4. Abschließend klicken Sie auf „Fertig stellen„.
  5. Das Minuszeichen befindet sich jetzt vor der Zahl.

.

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s