Mit umgekehrte Blattreihenfolge ausdrucken

[MS-Office – alle Versionen]

Bei einigen Druckern, werden die Blätter mit dem Text nach oben in das Ausgabefach gelegt. Das heißt, nach dem Ausdruck des ersten Blattes wird das zweite Blatt darüber gelegt. Mit anderen Worten, nach dem Druckvorgang müssen Sie alle Blätter umsortieren, weil die Reihenfolge nicht stimmt.

Statt von Hand das Ganze umzusortieren, kann man dem Drucker anweisen, den Ausdruck in umgekehrter Reihenfolge vorzunehmen. Das bedeutet, dass zuerst das letzte Blatt gedruckt wird und alle weiteren oben drüber gelegt werden. So brauchen Sie nicht mehr händisch nachzusortieren.

 

HINWEIS: Bedenken Sie bitte, dass die folgende Einstellungsänderung für alle zukünftigen Ausdrucke gilt. Sie ist permanent und nicht an das aktuelle Dokument gebunden!

Dazu gehen Sie wie folgt vor:

[bis 2003]

  1. Klicken Sie im Menü „Extras“ auf den Eintrag „Optionen„.
  2. Wechseln Sie im neuen Fenster auf das Register „Drucken“ und aktivieren Sie die Option „Umgekehrte Druckreihenfolge„.
  3. Bestätigen Sie mit „OK„.

.

[nur 2007]

  1. Klicken Sie auf die „Office-Schaltfläche“ auf den Eintrag „Word-Optionen“ und anschließend auf die Kategorie „Erweitert„.
  2. Im neuen Fenster aktivieren Sie auf der rechten Seite im Abschnitt „Drucken“ die Option „Umgekehrte Druckreihenfolge„.
  3. Bestätigen Sie mit „OK„.

.

[ab 2010]

  1. Klicken Sie im Register „Datei“ auf den Eintrag „Optionen“ und anschließend auf die Kategorie „Erweitert„.
  2. Im neuen Fenster aktivieren Sie auf der rechten Seite im Abschnitt „Drucken“ die Option „Umgekehrte Druckreihenfolge„.
  3. Bestätigen Sie mit „OK„.

.

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s