Automatische Adressvorschläge reaktivieren

[MS-Outlook – alle Versionen]

Wenn man in die Felder „An“, „CC“ oder „BCC“ E-Mail-Adressen eingibt, werden vom Programm mögliche Adressen vorgeschlagen. Nicht nur die aus dem Kontakte-Ordner werden angezeigt, sondern auch alle die Sie vorher darin eingegeben haben.

Bei einigen Benutzern wird die Möglichkeit nicht angezeigt. Sie können diese Funktion mit wenigen Klicks wieder aktivieren.

Um diese Funktion einzuschalten, gehen Sie wie folgt vor:

[bis 2007]

  1. Klicken Sie im Menü „Extras“ auf „Optionen“ und gehen dann auf das Registerblatt „Einstellungen“.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „E-Mail-Optionen…“ und anschließend auf die Schaltfläche „Erweiterte E-Mail-Optionen“.
  3. Aktivieren Sie im unteren Bereich die Option „Beim Ausfüllen der Adressfelder ähnliche Namen vorschlagen“.
  4. Bestätigen Sie jeweils mit „OK“.

.

[ab 2010]

  1. Klicken Sie im Register „Datei“ unten auf „Optionen“ und anschließend auf „E-Mail“.
  2. Im Bereich „Nachrichten senden“aktivieren Sie die Option „Beim Ausfüllen der Zeilen ‚An‘, ‚Cc‘ und ‚Bcc‘ Namen mithilfe der AutoVervollständigen-Liste vorschlagen“.

.

HINWEIS: Zum Löschen der „AutoVerständigen-Liste“ klicken Sie bitte auf folgenden Tipp: „Liste verwendeter E-Mail-Adressen bearbeiten“ .

 

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s