Sehr große Dateien auf meinen USB-Stick speichern

[Hardware – USB] [MS-Windows – alle Versionen & Server]

Obwohl der Hersteller für einen USB-Stick 16, 32 oder 64 Gigabyte Speicherkapazität verspricht, erscheint beim Versuch, eine größere Datei darauf zu speichern, die Fehlermeldung „Die Datei ist zu groß für das Zieldateisystem“.

Die Meldung lässt auf dem ersten Blick vermuten, dass der Stick defekt ist. Doch es liegt nicht am Stick selbst, sondern an dem Dateisystem mit dem der Stick formatiert wurde. Auch bei USB-Festplatten kann es zu dieser Meldung kommen.

Fast alle USB-Stick werden vom Werk aus mit dem Dateisystem „FAT“, „FAT32“ oder „exFAT“ formatiert. Der Haken an diesem Format ist die maximale Dateigröße! Jede einzelne Datei darf hier nicht größer sein als 4 GB! Das wird natürlich für große Dateien, wie Filme, zu Problem.

Um diesem Übel abzuhelfen, muss man den Stick in einem anderen Dateisystem formatieren. Hier bietet sich das Format „NTFS“ an.

HINWEIS: Beim Formatieren gehen alle bereits vorhandenen Daten auf dem Stick oder der Festplatte verloren!

  1. Benutzen Sie die Tastenkombination [WIN] und [E].
  2. Klicken Sie den Stick mit der rechten Maustaste an und wählen Sie den Befehl „Formatieren“.
  3. Im neuen Fenster wählen Sie bei „Dateisystem“ den Eintrag „NTFS“.
  4. Aktivieren Sie die Option „Schnellformatierung“ und klicken Sie auf „Starten“.
  5. Bestätigen Sie zum Abschluss der Formatierung zweimal mit „OK“ und „Schließen“ Sie das Fenster.
  6. Jetzt ist Ihr Stick für das Speichern größere Dateien vorbereitet, die größer sind als 4 GB.

.

Werbeanzeigen

Kommentar-Einträge mit Werbecharakter (sogenannte SPAM) werde ich ohne Nachfrage löschen! - Comment-entries of an advertising nature (so-called SPAM) I will delete without asking!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s