Daten sicher löschen

[Sicherheit]
[MS-Windows – Versionen bis 7]

Wenn Sie unter Windows auf Ihrer Festplatte den Papierkorb leeren, so werden die Daten nicht wirklich gelöscht, sondern nur der Speicherplatz zum Überschreiben freigegeben. So lange dieser Bereich nicht überschrieben wird, ist es möglich, die „gelöschten Dateien“ wiederherzustellen.

Das kann bei empfindlichen Daten sehr gefährlich werden, wenn Sie später die Festplatte weitergeben (verkaufen) möchten. Dem möglichen Missbrauch sind dann Tor und Tür geöffnet. Nun gibt es eine Unzahl an Programmen, die „sicher löschen“ können und den freigegebenen Bereich überschreiben können. Doch weniger bekannt ist, dass auch Windows selbst dazu in der Lage ist.

Weiterlesen …

Werbeanzeigen

Gelöschte Textpassagen wirklich löschen

[Sicherheit]
[MS-Word – Versionen bis 2003]

Wenn Sie glauben, in einem Word-Dokument Textpassagen wirklich gelöscht zu haben, so sind Sie auf dem Holzweg. Bei einigen Dokumenten kann dies ungeahnte Folgen haben, vor allem wenn sie per E-Mail verschickt werden.

Die gelöschten Inhalte sind nicht restlos aus dem Dokument entfernt worden. Sie sind zwar unsichtbar, können aber mit einem anderen Editor (etwa das Notepad von Windows) wieder sichtbar gemacht werden.

Weiterlesen …