Absätze, Aufzählungen oder Listen sortieren

[OO-Writer – alle Versionen] [LO-Writer – alle Versionen]
[MS-Word – alle Versionen]

Texte, oder besser gesagt die Absätze, lassen sich auch ohne eine Tabellenkonstruktion sortieren. Das bietet sich beispielweise bei Tabulatorenlisten an.

Sehr schnell lassen sich so Verzeichnisse alphabetisch sortieren und in eine ansprechende Form bringen.

Weiterlesen …

Werbeanzeigen

Objekte schnell suchen

[[OO-Writer – alle Versionen] [LO-Writer – alle Versionen]
[MS-Word – alle Versionen]

Wenn Sie in großen Dokumenten Bilder eingepflegt haben, ist es meist umständlich bestimmte Objekte (wie Bilder, Tabellen oder Kommentare) zu finden.

Ein kaum beachtetes Symbol nimmt Ihnen die Arbeit ab. Zwischen den Pfeilen Ihrer senkrechten Scrollleiste (Rollbalken) finden Sie einen Kreis. Klicken Sie darauf und entscheiden Sie, was Sie suchen lassen möchten. Danach springt der Cursor an die Position des ersten Objekts. Sie können dann mit [Strg] und [Bild oben] oder [Strg] und [Bild unten] die einzelnen Objekte in deren Reihenfolge anspringen.

.

Tabellen mit der Tastatur erstellen

[OO-Writer – alle Versionen] [LO-Writer – alle Versionen]
[MS-Word – alle Versionen]

Sie können in der Textverarbeitung eine Tabelle sehr schnell mit der Tastatur erstellen. Dies ist bei Vielschreibern sehr hilfreich, da Sie nicht zur Maus greifen bzw. wechseln müssen.

Sie müssen nur die Stellen mit der Tastatur festlegen, wo die Spalten abgetrennt werden sollen.

Weiterlesen …

Neue Seite durch Tastenkombination

[OO-Writer – alle Versionen] [LO-Writer – alle Versionen]
[MS-Word – alle Versionen]

Normalerweise übernimmt Word standardmäßig selbst einen automatischen Umbruch in den Texten vor. Es kann aber auch mal sein, das Sie an einer viel früheren Stelle einen Seitenumbruch benötigen.

Dies hat den Vorteil, dass nachgetragene Texte nicht unbedingt die Textverteilung auf den nachfolgenden Seiten beeinflusst.

Weiterlesen …

Bedingte Silbentrennungen

[OO-Writer – alle Versionen] [LO-Writer – alle Versionen]
[MS-Word – alle Versionen]

Die automatische Silbentrennung von Word trennt Worte nach einem bestimmten System. Aber nicht immer trennt Word die Wörter so, wie Sie es sich vielleicht wünschen.

Es ist möglich eine bedingte, manuelle, Trennung durchzuführen. Die sich auch je nach Bedarf den Erfordernissen anpassen kann.

Weiterlesen …

Absatz vor/nach einer Tabelle einfügen

[OO-Writer – alle Versionen] [LO-Writer – alle Versionen]
[MS-Word – alle Versionen]

Oft kommt es vor, dass man vor einer Tabelle noch einen Absatz machen muss, weil man gerade dort noch einen Text einfügen muss. Im Prinzip ist das ganz einfach.

Setzen Sie den Cursor (Ihre Schreibmarke) in die oberste linke Zelle und drücken Sie die Tastenkombination [Alt] und [Enter] oder in vielen Fällen auch nur einfach [Enter]. Dann wird oberhalb der Tabelle ein Absatz eingefügt. Setzen Sie den Cursor in die rechte untere Zelle, so hat die oben genannte Tastenkombination die Wirkung, dass nach der Tabelle ein Absatz eingefügt wird.

.

Wortergänzung abschalten

[OO-Writer – alle Versionen] [LO-Writer – alle Versionen]

In OpenOffice und in LibreOffice gibt eine Funktion, die bei der Eingabe einiger Buchstaben versucht zu erraten welches Wort Sie schreiben wollen. Man kennt so etwas beim SMS schreiben mit dem Handy.

Vielen Anwendern ist allerdings diese Funktion eher lästig. Denn die Trefferquote ist anfangs eher schlecht. Mit ein paar Klicks kann man diese Funktion deaktivieren.

Klicken Sie zunächst im Menü „Extras“ auf den Eintrag „Autokorrektur-Optionen“ und dann auf „Wortergänzung„. Deaktivieren Sie dann die Option „Wortergänzung aktivieren“ in dem Sie vorne den Haken entfernen und bestätigen Sie Änderung mit „OK„.

.

Automatische Hyperlinks in LibreOffice verhindern

[LibreOffice- alle Versionen]

LibreOffice erkennt automatisch Internet- bzw. E-Mail-Adressen und wandelt diese in Hyperlinks um. Diese erscheinen in blauer Schrift und sind unterstrichen. Wenn nun darauf geklickt wird, öffnet sich das E-Mail-Programm oder der Browser und zeigt die entsprechende Internetseite Seite.

Weiterlesen …