Exchange-Postfach mit Kennwort-Abfrage

[MS-Outlook – alle Versionen]
[MS-Exchange – alle Versionen]

Um die Sicherheit eines Exchange-Postfachs zu erhöhen, können Sie Outlook so einrichten, dass immer vor dem Öffnen des Postfachs der Exchange-Benutzername und -kennwort eingeben werden muss.

Dazu ist es erforderlich, dass der „Exchange-Cache-Modus“ deaktiviert wird. Sonst übersteuert die lokal gespeicherte Cache-Datei die Abfrage und mit falschen oder keinen Passwörtern wäre ein Zugriff Dritter möglich.

Weiterlesen …

Werbeanzeigen

Öffentliche Ordner im Offline-Modus lesen

[MS-Outlook – Versionen ab 2000]
[MS-Exchange – Versionen ab 2000] 

Wenn Sie keine Verbindung mehr zum Exchange-Server haben, können Sie auch nicht mehr auf die „öffentlichen Ordner“ zu greifen. Es gibt aber die Möglichkeit, trotz Offline-Betrieb auf diese Ordner zugreifen zu können.

Sie müssen in Outlook den „Cache-Modus“ aktivieren, dann können Sie jederzeit auf die Ordner zugreifen, egal ob eine Verbindung zum Exchange-Server besteht oder nicht. In diesem Modus wird eine Kopie Ihres Postfachs auf dem lokalen Rechner angelegt.

Weiterlesen …