Adressdaten in den Kontakte-/Personen-Ordner importieren

[MS-Outlook – Version 2013]

In den älteren Outlook-Versionen war es nie ein Problem Daten aus verschiedenen externen Datenbanken zu importieren. Das ist in der Anwenderversion 2013 so nicht mehr möglich.

Die Version 2013 lässt bei einem Import aus Datenbanken nur noch die PST- und CSV-Formate zu. Während beim PST-Format keine Probleme auftauchen, können diese allerdings im Detail des CSV-Formats stecken.

Weiterlesen …

Werbeanzeigen

Langsamer Import von .csv- und .xls-Dateien in ACCDB

[MS-Access – Version 2010]

Wenn Sie eine „.csv“- oder „.xls“-Datei aus einer Tabellenkalkulation in eine ACCDB-Datenbank importieren, so kann der Vorgang im sehr langsam ablaufen. Ein Import der selben Datei in eine MDB-Datenbank läuft dagegen wesentlich schneller ab.

Schuld daran ist die „Access Connectivity Engine 2010“. Microsoft hat den Fehler erkannt und die Import-Geschwindigkeit in der Engine optimiert. Das entsprechende Hotfix dazu kann beim Hersteller kostenlos heruntergeladen werden, um sie auf den aktuellen Stand zu bringen.

.