Eine PowerPoint-Präsentation in ein Word-Dokument einbetten

[MS-Word – alle Versionen] [PowerPoint – alle Versionen]

Mit wenigen Handgriffen können Sie eine PowerPoint-Präsentation in ein Word-Dokument einbetten. So können Sie dann mit einem Doppelklick die Präsentation starten.

Damit müssen Sie nicht in die andere Anwendung wechseln und den Foliensatz extra starten.

Weiterlesen …

PowerPoint-Präsentation in Word einbetten

[MS-PowerPoint – alle Versionen]

Sie können eine komplette PowerPoint-Präsentation in Word einbetten. Es erscheint dann zwar nur die erste Folie der Präsentation im Word-Dokument, aber nach einem Doppelklick darauf wird die Präsentation vorgeführt.

Dazu müssen sie diese nur in das Word-Dokument kopieren.

Weiterlesen …

Speichergröße von RTF-Dateien mit Bildern

[MS-Word – alle Versionen]

Bindet man in einem Worddokument Fotos ein und speichert das Ganze als RTF-Datei, so werden die Bilder grundsätzlich doppelt integriert. Einmal mit dem Originalformat (JPG, PNG …) und zusätzlich mit dem WMF-Format.

Das führt dazu, dass das Dokument als RTF-Datei wesentlich größer wird als im DOC- oder DOCX-Format. Mit einer kleinen Änderung in der Registry kann man das zusätzliche Einbinden der WMF-Vektorgrafik unterbinden.

Weiterlesen …

Word-Exposé aus PowerPoint-Präsentation erstellen

[MS-PowerPoint – alle Versionen]

Die Wirkung einer Präsentation wird gesteigert, wenn Sie dem Betrachter ein gedrucktes Begleitheft an die Hand geben. Darin können Sie alle Folien-Informationen übersichtlich gestalten und mit weiteren Informationen ausfüllen.

Dazu müssen sie die Präsentation nur an Word senden, damit Sie es dort weiterbearbeiten können

Weiterlesen …

TrueType-Schriften beim Speichern einbetten

[MS-Word – Versionen ab 2000]
[MS-PowerPoint – Versionen ab 2000]

Wenn Sie ihre Präsentation  oder ein Word-Dokument auf anderen Computern darstellen möchten, ohne dass dabei das voreingestellte Schriftenformat verfälscht wird, müssen Sie sicherstellen, dass Sie TrueType-Schriften verwenden.

Sollten Sie all zu „exotische“ Schriften verwenden, die auf den anderen Rechnern nicht vorhanden sind, werden diese durch die Standardschriften, zum Beispiel „Arial“, ersetzt. PowerPoint und Word bieten die Möglichkeit, dass dieses Problem gar nicht erst auftaucht.

Weiterlesen …