Grafik nur einzeilig sichtbar

[MS-Word – alle Versionen]

Manchmal ist nach dem Einfügen einer Grafik davon nur der untere Teil in der Zeile zu sehen. Die Ursache hierfür liegt in der Absatzformatierung.

In diesem Falle ist mit Sicherheit ein fester Zeilenabstand voreingestellt worden und muss wieder entfernt werden.

Weiterlesen …

Einzüge bei Nummerierung gleichmäßg gestalten

[MS-Word – alle Versionen]

Wenn Sie in einer Liste die „Nummerierung“ einsetzen, werden Sie merken, dass die Zahlen über 99 weiter eingerückt werden als deren Vorgänger. Weitere mehrstellige Zahlen werden noch weiter eingerückt.

Mit einem Eingriff in die Nummerierungsoptionen könne Sie die Einrückung ganz einfach nacharbeiten und so eine synchrone Einrückung erzeugen.

Weiterlesen …

Probleme mit abgeschnittenen Randbereichen

[OO-Writer – alle Versionen] [LO-Writer – alle Versionen]
[MS-Word – alle Versionen]

Wenn Sie Texte gestaltet und diese mit Grafiken aufgewertet haben, so kann es passieren, dass beim späteren Ausdruck nicht alles ausgedruckt wird. Gerade die Randbereiche bereiten dabei oft Probleme. Hier wirken die Texte, die Grafiken oder auch die Rahmen und Schattierungen im Ausdruck oder in der Seitenansicht wie abgeschnitten.

Das liegt oft an den Seitenrand- oder Einzugseinstellungen. Diese gilt es in solchen Fällen zu überprüfen. Denn die meisten Drucker können das, was außerhalb des beschreibbaren Bereichs liegt nicht ausdrucken.

Weiterlesen …