Nachgestelltes Minuszeichen nach vorne stellen

[MS-Excel – Versionen ab 2002]

Häufig kommt es vor, dass negative Zahlen in anderen Datenbanken das Minuszeichen hinter der Zahl steht. Wenn Sie nun diese Zahlen in Excel importieren wollen, erkennt die Anwendung diese Werte als rechenbare Zahlen nicht an.

Damit die Tabellenkalkulation mit diesen Zahlenwerte etwas anfangen kann müssen diese Zahlen korrigiert werden. Das heißt, das Minuszeichen muss vor die Zahl gebracht werden.

Weiterlesen …

Geschütztes Trennzeichen

[OO-Writer – alle Versionen] [LO-Writer – alle Versionen]
[MS-Word – alle Versionen]

Wenn Sie beispielsweise Doppelnamen (z. B. „Maier-Schulz“) am Ende einer Zeile schreiben, kann es passieren, dass die Textverarbeitung dieses missversteht und es als Silbentrennung auffasst. Das Ergebnis ist dann, dass der zweite Teil des Namens („Schulz“) in der nächsten Zeile steht.

Um zu erreichen, dass der Begriff eine Einheit bildet und von der Textverarbeitung als ein Wort gesehen werden soll, müssen Sie ein „geschütztes Trennzeichen“ einsetzen. Dazu geben Sie an Stelle des normalen Trennzeichens [-], das Trennzeichen mit der Tastenkombination [Strg], [Umschalt] und [-] ein.

.

Die rettende Windows-Tastaturmaus

[Hardware – Tastatur]
[MS-Windows – alle Versionen & Server]

Schnell kann es passieren, die Maus funktioniert nicht mehr. Sie ist defekt, hat sich aufgehängt, die Batterie ist leer oder sonst irgendetwas. Gerade in dem Augenblick, als sie am nötigsten gebraucht wird.

Für solch einen Fall gibt es bei Windows unter anderem die Tastaturmaus.

Weiterlesen …

Inhalte von Zeilen oder Spalten schnell löschen

[OO-Calc – alle Versionen] [LO-Calc – alle Versionen]
[MS-Excel – alle Versionen]

Zeilen- und Spalteninhalte kann man bekannter Weise mit einigen Mausklicks und der [Entf]-Taste löschen. Es gibt aber auch Möglichkeiten dieses ohne die erforderlichen Mausklicks zu tun.

Eine andere Variation wäre dieses über die Tastatur zu erledigen.

Weiterlesen …

Tabellen mit der Tastatur erstellen

[OO-Writer – alle Versionen] [LO-Writer – alle Versionen]
[MS-Word – alle Versionen]

Sie können in der Textverarbeitung eine Tabelle sehr schnell mit der Tastatur erstellen. Dies ist bei Vielschreibern sehr hilfreich, da Sie nicht zur Maus greifen bzw. wechseln müssen.

Sie müssen nur die Stellen mit der Tastatur festlegen, wo die Spalten abgetrennt werden sollen.

Weiterlesen …

Bedingte Silbentrennungen

[OO-Writer – alle Versionen] [LO-Writer – alle Versionen]
[MS-Word – alle Versionen]

Die automatische Silbentrennung von Word trennt Worte nach einem bestimmten System. Aber nicht immer trennt Word die Wörter so, wie Sie es sich vielleicht wünschen.

Es ist möglich eine bedingte, manuelle, Trennung durchzuführen. Die sich auch je nach Bedarf den Erfordernissen anpassen kann.

Weiterlesen …

Dateigrößen anpassen bzw. reduzieren

[MS-Excel – alle Versionen]

Im Laufe der Zeit können Excel-Dateien unverhältnismäßig anwachsen. Das heißt, die Dateigröße wächst ständig, obwohl man kaum größere Datenmengen (wie Bilder u. ä.) in die Arbeitsmappe eingefügt hatte.

Kopiert man nun den wesentlichen Teil der Mappe in eine weitere so reduziert sich drastisch der Speicherbedarf der neuen Datei.

Weiterlesen …

Datum einfügen nur mit dem Zahlenblock

[OO-Calc – alle Versionen] [LO-Calc – alle Versionen]
[MS-Excel – alle Versionen]

Zahlen gibt man ja normalerweise mit dem rechten Zahlenblock ein. Für ein Datum benötigen viele einen Punkt als Trennzeichen.

 Aber, es geht auch ohne Punkt und dafür nämlich einfacher.

Weiterlesen …